… Weil Corona uns alle betrifft. Und ja, auch deinen Hund.

KOSTENLOSER ONLINE-KONGRESS VON 22 – 25 MÄRZ

Langweilige, Stress & Lagerkoller betrifft auch Vierbeiner! 😉 Wir beugen dem mit unserem kostenlosen Quarantraining vor! Von Sonntag (22.03) bis Mittwoch (25.03) versorgen dich die Dozenten der Dogtisch Academy mit hilfreichen Live-Vorträgen rund um das Thema: Wie kannst du deinen Hund in dieser besonderen Zeit unterstützen? Ein Online-Kongress, der auch gegen Langeweile bei Zweibeinern hilft. Haben wir zumindest gehört… 

 

Unser Quarantraining

Deine Dozenten & Vortragenden:

Paulina Adamczyk

Dogtisch Academy
Co-Gründerin & Dipl. Tierernährungsberaterin

Mag. med. vet. Karin Schreiner

Tierärztin & Hundephysiotherapeutin

Dr. Sabine Mai

Fachtierärztin für Physiotherapie und Rehabilitationsmedizin

Nicole Lehner

Dipl. Kräuterpädagogin & Bachblütenberaterin

TIMELINE DES QUARANTRAININGS

Diese Vorträge kannst du kostenlos besuchen:

 

18:30 Sonntag, 22.3.: Paulina Adamczyk –  Immunsystem beim Hund und wie es gestärkt wird
Ein gesundes Immunsystem ist gerade in Zeiten wie diesen, wo die Viren überall zu lauern scheinen, von höchster Wichtigkeit. Paulina erklärt dir in ihrem Webinar, wie du das Immunsystem deines Hundes stärken und ihn in dieser schwierigen Zeit unterstützen kannst.

18:30 Montag, 23.3.: Mag. med. vet. Karin Schreiner – Last-Minute-Beschäftigungsideen für Hunde
Die Spaziergänge müssen möglichst klein gehalten werden und Hundespielplätze sind (zu Recht) geschlossen. Die Folge: Unseren Vierbeinern wird langweilig! Karin zeigt dir tolle Last-Minute-Beschäftigungsideen, mit denen die Quarantäne auch für Hunde nicht langweilig wird.

18:30 Dienstag, 24.3.: Dr. Sabine Mai – Transfer von Emotionen mittels Massage
Dass Massagen gut bei Anspannung und Stress helfen, können wissenschaftliche Studien sowie zahlreiche zufriedene Kunden von Sabine bestätigen. In ihrem Vortrag erklärt Sabine, wie du deinem Hund mit gezielten Griffen ein besseres Gefühl in dieser schweren Situation geben kannst.

18:30 Mittwoch, 25.3.: Nicole Lehner – Bachblüten bei Stress, Angstzuständen & Langeweile
Landesweite Ausgangssperren, Sorgen um unsere Lieben und Existenzängste schlagen uns wohl allen aufs Gemüt – und das überträgt sich nicht selten auf unsere Hunde. Nicole zeigt dir, wie du deinen Vierbeiner mit Bachblüten bei Stress und Angstzuständen unterstützen kannst.

 

Unser Quarantraining startet in Kürze!