… Weil auch dein Hund mehr Entspannung verdient.

 

Werde ZERTIFIZIERTE/R MASSEURIN FÜR HUNDE!

Auch Hunde können unter Verspannungen leiden! 😔 Mit der Online-Ausbildung zum Hundemasseur lernst du die richtigen Techniken, um verspannte Hundemuskulaturen zu lösen und einfache Griffe, um deinen Vierbeiner zu entspannen. Egal, ob privat oder als selbstständiger Hundemasseur!

Die Online-Ausbildung ist zur Zeit geschlossen.

Niemand hat so ein Wissen wie Sabine!

Über Dr. Sabine Mais Arbeit und Lehre zu schreiben, ist fast nicht möglich – man muss sie selbst erlebt haben, um den Unterschied zu anderen Lehrenden zu verstehen! Wie keine andere verfügt sie über Wissen auf dem Gebiet der therapeutischen und komplementären Kynologie-Praxis. Ich kann nur jedem, der sich ernsthaft und fachlich profund mit dem Thema Hundemassage auseinandersetzen möchte, empfehlen, sich diesen Namen zu merken!

Dr. Robert Stodulka,
Tierarzt für Veterinärmedizin & Facharzt für physikalische Medizin

Werde jetzt auch Hundemasseur!

Auf der Suche nach einem seriösen und praxisorientierten Hundemassage-Kurs wurde mir Dr. Sabine Mai wärmstens weiterempfohlen! Und ihre Art hat mir das Lernen wirklich zur Leidenschaft gemacht. Sie erklärt alles so unterhaltsam, aber auch umfassend und umkompliziert! Eigentlich wollte ich das Gelernte nur für meine Sporthunde einsetzen – jetzt habe ich aber das Verlangen und Selbstvertrauen, auch Hundemasseurin zu werden! 

Linda Klohn,
Agility Weltmeisterin & Patientin von Dr. Sabine Mai aus Kanada

Kombination aus Praxis und Theorie!

Ich habe Sabine vor einigen Jahren kennengelernt, als ich ein Seminar bei ihr besuchte. Seitdem habe ich viele weitere besucht und konnte bei jedem viel Neues erfahren. Sabines praktische Erfahrung in Kombination mit dem theoretischen Wissen, welches sie an die Teilnehmer weitergibt, macht jede ihrer Online-Ausbildungen zu einem einzigartigen Erlebnis! Ich kann jedem nur empfehlen, sich selbst davon zu überzeugen …

Mag. med. vet. Karin Schreiner, 
Tierärztin, Hundephysiotherapeutin und Dozentin der Dogtisch Academy

DR.  SABINE MAI, MSC, MAS, CCRP

Deine Dogtisch-Academy-Trainerin:

Du möchtest mich kennenlernen? Aber gerne doch! Ich bin Sabine. Oder für alle, die es ganz genau nehmen: Dr. Sabine Mai, MSc. MAS, CCRP. Seit ich denken kann, wollte ich Tierärztin werden – das behauptet zumindest meine Mama seit meinem zweiten Lebensjahr. Und das ist auch gelungen.

Mit 23 Jahren war ich fertige Tierärztin und auf der Suche nach der beruflichen Erfüllung. Ich habe im veterinärmedizinischen Beruf tatsächlich alles gesehen, von den Pferderennbahnen zum Schlachthof, von den Nutztierställen zur Pharmaindustrie und dann die Nobel-Kleintierpraxis in Wien. Aber ich war immer auf der Suche. Auf der Suche nach mehr Wissen!

Deswegen zog es mich in die USA, wo ich den Lehrgang „Certified Canine Rehabilitatin Practitioner“ abschloss. Ein Wissen, das ich als ehemalige Dozentin der Wiener Veterinär-Universität als „Tierphysiotherapie“-Lehrgangsleiterin weitergeben durfte.

Kurz zusammengefasst: Ich hab in meinem Leben wirklich viel gemacht. Alles für das Wohl der Tiere. Heute aber leite ich eine Kleintierpraxis und ein Rehabilitations-Zentrum in Österreich. Und mache das, was mich wirklich erfüllt: noch mehr Wissen sammeln und es (hoffentlich) schon bald an dich weitergeben. 

Tierärztin, Hundephysiotherapeutin und Hundemasseurin Sabine Mai
mit Sugar und Toffee